MZ 125 für Klasse A1 Führerscheinklasse A1

  • Mindestalter 16 Jahre
  • bis 125ccm Hubraum
  • bis 11 kW Motorleistung
  • Verhältnis Leistung/Leermasse 0,1 kW/kg
  • die Beschränkung auf 80 km/h bis zum 18. Lebensjahr entfällt ab 19.01.2013!!
  • Vorgeschriebene Sonderfahrten

  • 5 x Überland
    4 x Autobahn
    3 x Nacht


    Diese Klasse wird jetzt sicher wieder die gefragteste "Einsteigerklasse" in die mobile Welt.
    Ab 19.01.2013 gilt im Motorradbereich der "Aufstiegsführerschein", d.h. wer die Klasse A1 zwei Jahre im Besitz hat, kann ohne Theorieprüfung und ohne Sonderfahrten nach entsprechender Schulung sofort die Praxisprüfung für die Klasse A2 absolvieren!

    Klasse A1 - eine Investition in die Zukunft!

  • Anrechnung der Klasse A1 auf die 2-jährige Probezeit
  • Anerkennung der Klasse A1 für den Schadensfreiheitsrabatt bei den Versicherungen
  • kostengünstiger Aufstieg in höhere Motorradklassen bei 2 Jahre Vorbesitz
  • bessere Kenntnisse und Fahrfertigkeiten im Umgang mit Motorrädern(z.B.Kurventechnik, Autobahnkenntnisse) als in Klasse AM


  • Wer also das Ziel hat irgendwann einmal ein großes Motorrad fahren zu können, der sollte unbedingt mit Klasse A1 einsteigen! Es lohnt sich!
    Gerade für die Motorradklassen findet Ihr in unserer Fahrschule ideale Bedingungen vor:
  • separater Umkleideraum für Motorradfahrer
  • Motorradklamotten können in der Fahrschule gelagert werden
  • auf Wunsch Videoaufzeichnungen während der Ausbildung
  • (Filme können in Ruhe zu Hause ausgewertet werden)
  • Ausbildungsmaschinen stehen direkt an der Fahrschule bereit
  • Übungsplatz für Grundfahraufgaben nur 3 Fahrminuten von der Fahrschule entfernt


  • Zurück    Weiter